Gebetsanliegen: Osttimor
Vergiss nicht das Werk des Herrn in OSTTIMOR, einer sehr armen Insel, deren Mehrheit römisch-katholisch geprägt ist. Früher war Osttimor eine portugiesische Kolonie, danach unter indonesischer Herrschaft, bevor es unabhängig wurde. Dazwischen lagen furchtbare Bürgerkriege. Bete, dass das Evangelium frei verkündigt werden darf und dass sich viele dem Herrn zuwenden.

Neuster Artikel:

„Das Schiff aber war schon mitten auf dem See und litt Not von den Wellen, denn der Wind war ihnen entgegen“ (Mt 14,24) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

Das Navigationssystem     28. Mai
Heutzutage ist ein Navigationssystem im Auto kaum noch wegzu...

Jesus allein     27. Mai
Wenn nach der Erde Leid, Arbeit und Pein ich in die goldenen...

Kategorie Dienst:

In einer aktuellen Umfrage lässt sich nachlesen, was Patienten für Wünsche im Blick auf Ärzte haben, und in welcher Weise sie der Meinung sind, dass diese erfüllt werden.

» weiterlesen...

Kategorie Gute Botschaft:

"Auch beim Lachen hat das Herz Kummer, und das Ende der Freude ist Traurigkeit" (Spr 14,13). Folge mir nach - Heft 12/2014

» weiterlesen...

Kategorie Menschliches Zusammenleben:

Eine Frau verlor ihr Augenlicht, weil ihr jemand Säure ins Gesicht schüttete. Sie hatte seinen Heiratsantrag abgelehnt. Jetzt hat sich vor Gericht durchgesetzt, dass auch er sein Augenlicht verliert. Auge um Auge, Zahn um Zahn …

» weiterlesen...

Kategorie Prophetie:

Viel wurde in den letzten Wochen über Europa geredet. Politisch. Religiös. Wirtschaftlich. Kulturell. Und viele sprechen von einer großen Krise. Wohin wird es gehen, mit Europa?

» weiterlesen...

Kategorie Versammlung / Gemeinde:

"Und ein Mann kam von Baal-Schalischa und brachte dem Manne Gottes Brot der Erstlinge, zwanzig Gerstenbrote, und Gartenkorn in seinem Sacke" (2. Könige 4,42).

» weiterlesen...