Gebetsanliegen: Hirten im Volk Gottes
Einer der schwersten Dienste inmitten der Gläubigen ist es, als Hirte (Seelsorger) zum Wohl der Herde tätig zu sein. Bete bitte für diese Brüder, die unermüdlich tätig sind und zum Teil bereits alt geworden sind (Helmut Hardt) oder derart überschüttet werden mit Anfragen und auch anderen Aufgaben, dass sie in besonderer Weise die Kraft und Führung von oben nötig haben (Paul Winterhoff, Jürgen Winterhoff, Michael Vogelsang, Christian Rosenthal und viele andere!).

Neuster Artikel:

„Aber auch ich sage dir: Du bist Petrus; und auf diesen Felsen werde ich meine Versammlung bauen, und die Pforten des Hades werden sie nicht überwältigen“ (Mt 16,18) – eine kurze Andacht.

» weiterlesen...

Gottes unendliche Gnade mit seinem...     21. Jun
Oft musste Gott durch Propheten sein irdisches Volk  ermahne...

Was denn?     18. Jun
“Und sie blieben niedergeschlagen stehen.” ̶...

Kategorie Dienst:

Verurteilt im Knast – ist damit alles aus? Gibt es damit kein Leben mehr, das sinnvoll gestaltet werden könnte? Ein zum Tod Verurteilter teilt uns das Gegenteil davon mit. Selbst mit dem Tod vor Augen hat er erlebt, wie erfüllt ein Leben auch im Gefängnis sein kann ...

» weiterlesen...

Kategorie Ehe & Familie:

Umfragen bei Ärzten, Psychiatern etc. – sie konnten anonym antworten – haben bemerkenswerte Missbrauchszahlen ans Licht gebracht: 10% der befragten Psychiater und Psychotherapeuten sagen, dass sie in Verbindung mit ihrer beruflichen Tätigkeit mindestens eine Patientin sexuell missbraucht haben. 17% der Pfleger und 11% der Pflegerinnen in psychiatrischen Kliniken geben zu, Sex mit Patienten (männlich/weiblich) gehabt zu haben. 4% der Allgemeinärzte, Gynäkologen und HNO-Ärzte ebenfalls. Und 11% der Physiotherapeuten und 7% der Physiotherapeutinnen ebenso.

» weiterlesen...

Kategorie Gute Botschaft:

"Du sprichst: Sucht mein Angesicht! – Dein Angesicht, HERR, suche ich" (Ps 27,8). (aus: Folge mir nach - Heft 7/2012)

» weiterlesen...

Kategorie Jesus Christus / Gott:

Aus vielen Stellen der Heiligen Schrift ist uns bekannt, dass die Freude im Herrn ein grundlegender Bestandteil unseres Glaubenslebens ist. Über die Freude des Herrn, d.h. über seine eigene Freude, wissen wir dagegen im allgemeinen nur wenig, obwohl das Wort Gottes auch über diese Freude einige Aussagen enthält. Die folgenden Zeilen sollen dazu anregen, über die Freude des Herrn einmal nachzudenken.

» weiterlesen...

Kategorie Menschliches Zusammenleben:

Immer wieder wird jungen und alten Menschen Gewalt angetan – in der Öffentlichkeit. Politiker fordern Zivilcourage. Haben wir Christen nicht auch eine Aufgabe mitzuhelfen?

» weiterlesen...