Gebetsanliegen: Uganda
Vergiss nicht das Werk des Herrn in UGANDA. Danke Ihm, dass dieses Werk wachsend ist, sowohl um Kampala herum als auch nahe der Grenze zur Demokr. Republik Kongo. Danke Gott für die Übersetzungen der Geistlichen Lieder in die lokalen Sprachen. Bete für die christlichen Gruppen, die gerne Gottes Wort hören wollen.

Neuster Artikel:

Sollten Gottesdienste geleitet werden? Und wie sieht es eigentlich mit der Ordination von solchen aus, die sich am Gottesdienst beteiligen können?

» weiterlesen...

Gilt immer noch!     17. Nov
“Denn der Sohn des Menschen ist gekommen, zu suchen un...

Was wäre, wenn…     15. Nov
Jesus ist viel durch Israel gezogen. Immer wieder lesen wir,...

Kategorie Dienst:

Homepage-Ersteller sollen nach einer Untersuchung der TU Chemnitz eigenartige Wesen sein. Sie sollen im Durchschnitt ihre Homepages erstellen, um etwas in ihrem privaten, persönlichen Leben zu kompensieren. Wir hoffen sehr, dass wir selbst nicht zu dieser Kategorie gehören! Aber wichtig ist auch, dass wir – jeder von uns, denn wir allen haben Aufgaben für den Herrn Jesus! – keinen Dienst tun, um etwas zu kompensieren, aus vielleicht falschen Motiven.

» weiterlesen...

Kategorie Gute Botschaft:

„Mach dich auf, klage in der Nacht beim Beginn der Nachtwachen, schütte dein Herz aus wie Wasser vor dem Angesicht des Herrn; hebe deine Hände zu ihm empor für die Seele deiner Kinder“ (Klagelieder, Kapitel 2, Vers 19). (aus: Folge mir nach - Heft 10/2009)

» weiterlesen...

Kategorie Menschliches Zusammenleben:

In diesen Tagen geht es in Hessen sehr viel um Glaubwürdigkeit. Manche Parteien bestehen darauf, etwas nicht tun zu können, weil sie sonst unglaubwürdig würden. Tatsächlich ist Glaubwürdigkeit ein hohes Gut. Nicht nur in der Politik ...

» weiterlesen...

Kategorie Prophetie:

Viel wurde in den letzten Wochen über Europa geredet. Politisch. Religiös. Wirtschaftlich. Kulturell. Und viele sprechen von einer großen Krise. Wohin wird es gehen, mit Europa?

» weiterlesen...

Kategorie Versammlung / Gemeinde:

In den letzten Wochen war zu lesen, dass in deutschen Freikirchen der Widerstand gegen eine zu große Anpassung an den Kurs theologisch liberaler Landeskirchen wächst.

» weiterlesen...